Navigation überspringen.
Startseite

Tagungsbände von dgv-Kongressen

Druckfreundliche Ansicht

Tagungsbände von VolkskundekongressenTagungsbände von HochschultagungenBerufsleitfaden


Für den Bezug der Tagungsbänder der dgv-Kongresse wenden Sie sich bitte an die jeweiligen Verlage.


Tagungsbände von Volkskundekongressen der dgv

  • Materialisierung von Kultur. Diskurse Dinge Praktiken.
    39. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Volkskunde in Nürnberg 2013.
    Karl Braun, Claus-Marco Dieterich, Angela Treiber (Hg.): Materialisierung von Kultur. Diskurse–Dinge–Praktiken. Würzburg Königshausen & Neumann 2015.
  • Kultur_Kultur. Denken. Forschen. Darstellen
    38. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Volkskunde in Tübingen 2011
    Reinhard Johler, Christian Marchetti, Bernhard Tschofen, Carmen Weith (Hg.): Kultur_Kultur. Denken. Forschen. Darstellen. Münster u.a.: Waxmann Verlag 2013.

  • Mobilitäten. Europa in Bewegung als Herausforderung kulturanalytischer Forschung
    37. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Volkskunde in Freiburg 2009.
    Reinhard Johler, Max Matter, Sabine Zinn-Thomas (Hg.): Mobilitäten. Europa in Bewegung als Herausforderung kulturanalytischer Forschung. Münster 2011 (Waxmann Verlag)

  • Bilder. Bücher. Bytes. Zur Medialität des Alltags
    36. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Volkskunde in Mainz 2007.
    Timo Heimerdinger, Thomas Hengartner, Michael Simon (Hg.): Bilder. Bücher. Bytes. Münster 2009 (Waxmann, 586 S.)

  • Grenzen & Differenzen. Zur Macht sozialer und kultureller Grenzziehungen
    35. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Volkskunde in Dresden 2005.
    Thomas Hengartner und Johannes Moser (Hg.): Grenzen & Differenzen. Zur Macht sozialer und kultureller Grenzziehungen. Leipzig 2005 (Leipziger Universitätsverlag)

  • Ort. Arbeit. Körper. Ethnografie Europäischer Modernen
    34. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Volkskunde in Berlin 2003.
    Beate Binder, Silke Göttsch, Wolfgang Kaschuba, Konrad Vanja (Hg.): Ort. Arbeit. Körper. Ethnografie Europäischer Modernen. Münster 2005 (Waxmann, 566 Seiten, Sonderpreis für dgv-Mitglieder 25,00 €, br., 34,90 EUR, ISBN 3-8309-1530-6 )

  • Komplexe Welt: kulturelle Ordnungssysteme als Orientierung
    33. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Volkskunde in Jena 2001.
    Silke Göttsch; Christel Köhle-Hezinger (Hg.): Komplexe Welt: kulturelle Ordnungssysteme als Orientierung. Münster; New York; München; Berlin 2002. (Waxmann, 481 S.: Ill. ; 24 cm)

  • Natur - Kultur. Volkskundliche Perspektiven auf Mensch und Umwelt
    32. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Volkskunde in Halle 1999.
    Rolf Wilhelm Brednich u. a. (Hg.): Natur – Kultur. Volkskundliche Perspektiven auf Mensch und Umwelt. Münster 2001.

  • Männlich - Weiblich. Zur Bedeutung der Kategorie Geschlecht in der Kultur
    31. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Volkskunde, Marburg 1997
    Christel Köhle-Hezinger, Martin Scharfe, R. W. Brednich (Hg.): Männlich - Weiblich. Zur Bedeutung der Kategorie Geaschlecht in der Kultur. Marburg 1997, Waxmann Münster 1999.

  • Symbole. Zur Bedeutung der Zeichen in der Kultur
    30. Deutscher Volkskundekongress in Karlsruhe vom 25. bis 29. September 1995
    Rolf. W. Brednich/Heinz Schmitt (Hg.) Symbole. Zur Bedeutung der Zeichen in der Kultur. Waxmann Münster 1997.

  • Gewalt in der Kultur
    29. Deutscher Volkskundekongress Passau 1993
    Rolf W. Brednich/W. Hartinger (Hg.) Gewalt in der Kultur. (= Passauer Studien zur Volkskunde, Bd. 8), Passau 1994. (2 Teilbände!)

  • Der industrialisierte Mensch
    28. Deutscher Volkskundekongress in Hagen vom 7. bis 11. Oktober 1991.
    Michael Dauskardt und Helge Gerndt (Hg.): Der industrialisierte Mensch. Ardey Verlag, Münster 1993.

  • Erinnern und Vergessen
    27. Deutscher Volkskundekongress Göttingen 1989.
    Brigitte Bönisch-Brednich, R. W. Brednich und Helge Gerndt (Hg.): Erinnern und Vergessen. (= Schriftenreihe der Volkskundlichen Kommission für Niedersachsen e.V., Bd. 6) Volker Schmerse Verlag 1991

  • Kulturkontakt - Kulturkonflikt. Zur Erfahrung des Fremden
    26. Deutscher Volkskundekongress in Frankfurt vom 28. September bis 2. Oktober 1987.
    Ina Maria Greverus, Konrad Köstlin, Heinz Schilling (Hg.): Kulturkontakt - Kulturkonflikt. Zur Erfahrung des Fremden. (= Notizen, Die Schriftenreihe des Institutes für Kulturanthropologie und Europäische Ethnologie der Universität Frankfurt/Main, Bd. 28)

  • Kinderkultur
    25. Deutscher Volkskundekongress in Bremen vom 7. bis 12. Oktober 1985.
    Konrad Köstlin in Zusammenarbeit mit Rosemarie Pohl-Weber, Rainer Alsheimer (Hg.): Kinderkultur. (= Hefte des Focke-Museums, Bremer Landesmuseum für Kunst- und Kulturgeschichte. Nr. 73, Bremen 1987. (2 Teilbände!) (vergriffen)

  • Großstadt. Aspekte empirischer Kulturforschung
    24. Deutscher Volkskunde-Kongress in Berlin vom 26. bis 30. September 1983.
    Theodor Kohlmann und Hermann Bausinger (Hg.): Großstadt. Aspekte empirischer Kulturforschung. (= Schriften des Museums für Deutsche Volkskunde Berlin, Bd. 13), Berlin 1985

  • Umgang mit Sachen. Zur Kulturgeschichte des Dinggebrauchs
    23. Deutscher Volkskundekongress in Regensburg vom 6.-11. Oktober 1981.
    Konrad Köstlin/Hermann Bausinger (Hg.): Umgang mit Sachen. Zur Kulturgeschichte des Dinggebrauchs. (= Regensburger Schriften zur Volkskunde, Bd. 1), Regensburg 1983

  • Heimat und Identität. Probleme regionaler Kultur
    22. Deutscher Volkskundekongress in Kiel vom 16. bis 21. Juni 1979.
    Konrad Köstlin und Hermann Bausinger (Hg.): Heimat und Identität. Probleme regionaler Kultur. (= Studien zur Volkskunde und Kulturgeschichte Schleswig-Holsteins, Bd. 7), Karl Wachholtz Verlag, Neumünster 1980

  • Gemeinde im Wandel - Volkskundliche Gemeindestudien in Europa
    21. Deutscher Volkskundekongress vom 5.-10. September 1977 in Braunschweig.
    Günter Wiegelmann (Hg.): Gemeinde im Wandel - Volkskundliche Gemeindestudien in Europa. (= Beiträge zur Volkskultur in Nordwestdeutschland, Heft 13), F. Coppenrath Verlag, Münster 1979.

  • Direkte Kommunikation und Massenkommunikation
    20. Deutscher Volkskundekongress vom 22.-27. September 1975 in Weingarten.
    Hermann Bausinger, Elfriede Moser Rath (Hg.): Direkte Kommunikation und Massenkommunikation. (= Untersuchungen des Ludwig-Uhland-Instituts der Universität Tübingen, Bd. 41), Tübingen 1976.

  • Stadt-Land-Beziehungen
    19. Deutscher Volkskundekongress in Hamburg vom 1. bis 7. Oktober 1973.
    Gerhard Kaufmann (Hg.): Stadt-Land-Beziehungen. Verlag Otto Schwarz & Co, Göttingen 1975.

  • Kultureller Wandel im 19. Jahrhundert
    18. Deutscher Volkskundekongress in Trier vom 13. bis 18. September 1971.
    Günter Wiegelmann (Hg.): Kultureller Wandel im 19. Jahrhundert. (= Studien zum Wandel von Gesellschaft und Bildung im Neunzehnten Jahrhundert), Vandenhoeck & Ruprecht, Göttingen 1973.