Navigation überspringen.
Startseite

STELLENAUSSCHREIBUNG: Wiss. MitarbeiterIn (Bayerische Akademie der Wissenschaften, Institut für Volkskunde der Kommission für bayerische Landeskunde), München

Stellenausschreibung

 

Die Bayerische Akademie der Wissenschaften sucht für das Institut für Volkskunde der Kommission für bayerische Landesgeschichte zum 1. März 2017

 

eine wissenschaftliche Mitarbeiterin/einen wissenschaftlichen Mitarbeiter

 

in Teilzeit zu 50% der regulären Wochenarbeitszeit und zunächst befristet bis zum 30. Juni 2018.

Die Eingruppierung erfolgt in E13 TV-L.

 

STELLENAUSSCHREIBUNG: Wiss. Volontariat | Sammlung Volkskunde/Spielzeug | Germanisches Nationalmuseum (Nürnberg)

Das Germanische Nationalmuseum ist das größte kulturhistorische Museum des deutschen Sprachraums und als international renommiertes Forschungsmuseum Mitglied der Leibniz-Gemeinschaft. Neben seinen umfangreichen Sammlungen verfügt es unter anderem über eine eigene wissenschaftliche Bibliothek, diverse Archive und hauseigene Restaurierungswerkstätten.

 

In der Sammlung Volkskunde/Spielzeug ist frühestens zum 01.02.2017 ein

 

wissenschaftliches Volontariat

 

für die Dauer von zwei Jahren zu besetzen.

Call for Papers: Studentisches Panel auf dem dgv-Kongress 2017

Call for Papers – Studentisches Panel

Wirtschaften. Kulturwissenschaftliche Perspektiven

41. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Volkskunde (dgv)

20. bis 23. September 2017, Marburg

 

Liebe Kommiliton_innen,

dgv-Studierendentagung 2017: Call for Papers

Doing culture

Doing gender

Doing nation

Doing what?!
 

// Von Bedeutung, Möglichkeit und Verantwortung eines „Vielnamenfachs“

// 30. dgv-Studierendentagung, 25. bis 28. Mai 2017, Freiburg im Breisgau

 

STELLENAUSSCHREIBUNG: Wiss. MitarbeiterIn für die Kulturvermittlung, Jüdisches Museum (München)

Die Landeshauptstadt München sucht für das Kulturreferat, Jüdisches Museum München zum nächstmöglichen Zeitpunkt

STELLENAUSSCHREIBUNG: ProjektmitarbeiterIn, KA/EE/EKW (Universität Freiburg)

Der Sonderforschungsbereich 1015 „Muße. Grenzen, Raumzeitlichkeit, Praktiken“ sucht


eine/n Doktorand/in (Kulturanthropologie/Europäische Ethnologie/Empirische Kulturwissenschaft)


Teilzeitstelle (65%), Eintrittstermin: 01.02.2017

STELLENAUSSCHREIBUNG: Wiss. Volontariat, Badisches Landesmuseum (Karlsruhe)

Beim Badischen Landesmuseum ist zum 01.04.2017 ein

 

Wissenschaftliches Volontariat 

 

im Referat Volkskunde zu besetzen.

 

STELLENAUSSCHREIBUNG: Wiss. Volontariat (Schwerpunkt Kulturmanagement und Kulturmarketing), Oberschwäbisches Museumsdorf Kürnbach

Für das Oberschwäbische Museumsdorf Kürnbach und das Kreiskultur- und Archivamt suchen wir zum 1. März 2017, befristet auf zwei Jahre, eine/n

 

Wissenschaftlichen Volontär (m/w), Schwerpunkt Kulturmanagement und Kulturmarketing

Kennziffer: 2016-91-1230

 

STELLENAUSSCHREIBUNG: Wiss. Volontariat (Schwerpunkt Vermittlung und Sammlung), Oberschwäbisches Museumsdorf Kürnbach

Für das Oberschwäbische Museumsdorf Kürnbach suchen wir zum 1. März 2017, befristet auf zwei Jahre, eine/n

 

Wissenschaftlichen Volontär (m/w), Schwerpunkt Vermittlung und Sammlung

Kennziffer: 2016-90-1230

 

Das Oberschwäbische Museumsdorf Kürnbach dokumentiert und präsentiert die Kultur- und Alltagsgeschichte im ländlichen Oberschwaben. Mit rund 60.000 Besucherinnen und Besuchern im Jahr ist das Freilichtmuseum ein beliebter Bildungsort in der Region.

 

Inhalt abgleichen