Navigation überspringen.
Startseite

2. Arbeitstagung: 13.-15. März 2013 in Berlin

Druckfreundliche Ansicht

2. Arbeitstagung der dgv-Kommission Digitalisierung im Alltag "Digitalisierung im Alltag. Akzente und Perspektiven"

13.-15. März, Berlin (Humboldt-Universität zu Berlin, Institut für Europäische Ethnologie, Mohrenstraße 40/4, 10117 Berlin)


Nach ihrer ersten Arbeitstagung in Marburg im März 2012 lädt die Kommission "Digitalisierung im Alltag" im März 2013 in Zusammenarbeit mit dem Institut für Europäische Ethnologie der Humboldt-Universität zu Berlin zu einem Arbeitstagung von Mittwoch, den 13. März bis Freitag den 15. März 2013 ein.


Neben vier Vorträgen wird es vor allem Klein- und Fokusgruppen geben, in denen themenspezifisch diskutiert und die (noch junge) Arbeit und Ausrichtung der Kommission weiterentwickelt werden soll. Ein vorläufiges Programm ist am Ende beigefügt.


Die Arbeitstagung richtete sich an Kommissionsmitgliedern und andere Interessierte. Sie ist kostenlos. Sollten Sie noch kein Mitglied der Kommission sein und Interesse an einer Mitarbeit haben, senden Sie uns bitte eine kurze Information zu Ihrer Motivation sowie zur Personen. Übernachtung und Anreise zur Tagung können leider nicht gestellt werden, gerne helfen wir Ihnen bei der Suche nach Übernachtungsmöglichkeiten. 

Nachfragen zur Konferenz richten Sie bitte an: sanna [dot] schondelmayer [at] hu-berlin [dot] de
Nachfragen und Interesse an der Kommission gerne auch an: gertraud [dot] koch [at] zu [dot] de & manuelheib [at] gmx [dot] de 

Aktuelle Informationen: http://wordpress.p148675.webspaceconfig.de/