Navigation überspringen.
Startseite

Umbennenung des Johannes-Künzig-Institut für ostdeutsche Volkskunde

Druckfreundliche Ansicht

Um die aktuellen Forschungsfelder des Instituts präziser abzubilden, die thematisch inzwischen weit über die Forschungsinteressen des Institutsgründers Johannes Künzig hinausgehen und um den heute missverständlichen Begriff der "ostdeutschen Volkskunde" im alten Institutsnamen durch eine treffendere Bezeichnung zu ersetzen, hat sich das Johannes-Künzig-Institut zum 1. August 2013 umbenannt. Der neue Name lautet:

 

IVDE - Institut für Volkskunde der Deutschen des östlichen Europa

 

Die Umbenennung geschieht auch im Respekt vor der im vergangenen Jahr verstorbenen Witwe des Institutsgründers, Waltraud Werner-Künzig: Sie selbst hatte in ihren letzten Lebensjahren mehrfach ihr Einverständnis mit einer Aktualisierung des Institutsnamens bekundet.

 

Bitte beachten Sie die neue Institutsbezeichnung beim Besuch der Website und im E-Mail-Verkehr.

 

Institut für Volkskunde der Deutschen des östlichen Europa – Freiburg (IVDE)

Goethestr. 63

79100 Freiburg

Tel: 0761 / 70443-0

Fax: 0761 / 70443-16

sekretariat-ivde [at] ivde [dot] bwl [dot] de

www.ivdebw.de